Free Shipping from $100

Alpen Jodsalz mit Flourid + Folsäure, 125 g

Regulärer Preis
$2.95
Angebotspreis
$2.95
Regulärer Preis
Ausverkauft
Stückpreis
pro 

125 g Kanister

Dieses aus reiner Sole hergestellte Alpensalz kombiniert Jod, Fluorid und Folsäure zur dreifachen Unterstützung: Jod ist ein wichtiger Baustein der Schilddrüsenhormone, Fluorid trägt zur Erhaltung des Zahnschmelzes bei, und Folsäure ist ein wertvolles B-Vitamin.

Folsäure verringert Müdigkeit und Erschöpfung und trägt zur Aufrechterhaltung einer normalen Funktion des Immunsystems bei. Der Körper verwendet sie auch zur Zellteilung und zur Blutbildung.

Jod und Folsäure spielen vor allem in der Schwangerschaft eine wichtige Rolle für die gesunde Entwicklung des ungeborenen Kindes. Frauen brauchen während der Schwangerschaft besonders viel Folsäure, um das Wachstum der Plazenta zu unterstützen. Aus diesem Grund wird Frauen, die schwanger sind oder eine Schwangerschaft planen, oder Frauen, die stillen, ausdrücklich empfohlen, auf eine ausreichende Folsäurezufuhr zu achten.

Werdende Mütter haben auch einen erhöhten Jodbedarf, da sich ihre Stoffwechselprozesse beschleunigen, wenn sie beginnen, Hormone für das wachsende Baby zu produzieren.

Auch Vegetarier und Veganer sollten auf eine ausreichende Folsäurezufuhr achten. Oft nehmen sie hohe Mengen des Vitamins zu sich, weil grünes Blattgemüse große Mengen an Folsäure enthält. Die Bioverfügbarkeit dieser Folsäure kann jedoch deutlich geringer sein als die von Folsäure aus tierischen Quellen. Auch ältere Menschen nehmen oft weniger Folsäure zu sich als junge Menschen und sollten darauf achten, dass sie genügend Folsäure zu sich nehmen.

Informationen zur Qualität:
Bad Reichenhaller AlpenJodSalz + Fluorid + Folsäure hat einen leicht gelblichen Farbton. Dies ist der optische Beweis für eine hohe Produktqualität, denn Folsäure ist in ihrer natürlichen Form gelb. Die Farbe hat keinen Einfluss auf Geschmack und Anwendung.

INHALT:
Siedesalz, Kaliumfluorid, Folsäure, Kaliumjodat, Trennmittel Natriumferrocyanid.